Kartoffelgratin mit Bergkäse

Kartoffel Gratin mit Bergkäse
Kartoffelgratin mit Bergkäse

Zutaten:
600 g Kartoffeln (bevorzugt Sorte Linda)
200 g Schlagsahne
100 g Bergkäse jung
eine kleine Schalotte,
2 Zehen Knoblauch
10 g Butter,
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Eine feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen. Die Schalotte und den Knoblauch fein schneiden, in der Form verteilen. Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Die Form mit den Kartoffelscheiben dachziegelartig auslegen. Die Schlagsahne mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über die Kartoffeln gießen. Die Kartoffeln in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen. In der Zwischenzeit den Bergkäse fein reiben. Nach 15 Minuten den geriebenen Bergkäse über die Kartoffeln streuen und weitere 15 Minuten backen.
Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.